Slider_01

Slider_BW

Header_04

Header_05

Header_06

Header_07

Header_08

Header_11

Header_13

Achtung: Nach dem großen Erfolg des ersten Kurses im April als Online-Webinar wird der Präsenzkurs vom 9.-11-10.2020 jetzt ebenfalls als Online-Webinar im virtuellen Klassenzimmer angeboten

Stimmen der Teilnehmer:

Ich bin sehr beeindruckt von diesem Kurs. Zum ersten Mal habe ich an einem virtuellen interaktiven Fortbildung-Kurs teilgenommen und das war eine tolle Erfahrung.

Super Ausbildungsmaterial trotz außergewöhnlicher Bedingungen, sehr angenehmes Lernen. Echt top, Gerne wieder!

Das mit dem Film für die Elektrodenmontage fand ich eine super Idee!

... Ich persönlich bin der Meinung sogar mehr mitgenommen zu haben, als ich es von Präsenzveranstaltungen erlebt habe. Man ist etwas näher dran, mittendrin in dem Vortrag und hat viel weniger ablenkende Einflüsse als im Hörsaal. Ich bin begeistert! ...

Herzlichen Dank für die sehr effektive Veranstaltung

Vielen Dank für das Online Seminar. Meine Mitarbeiter waren sehr zufrieden.

Durchführung und Auswertung der Polysomnographie:

Sehr geehrte Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,

wir werden aufgrund der aktuellen Infektionslage den Kurs „Durchführung und Auswertung der Polysomnographie“ vom 9.-11-Oktober nicht wie geplant als Präsenzveranstaltung in Landau durchführen können.

Anstatt dessen bieten wir Ihnen den Kurs im virtuellen interaktiven Klassenzimmer als Webinar über das Programm „Zoom“ an. Die Veranstaltungszeiten bleiben unverändert. Bei dem Programm „Zoom“ handelt es sich um einen seriösen Anbieter für Webmeetings und Webinare, welches von vielen Firmen und Organisationen, auch im Gesundheitssystem genutzt wird. Die Ärztekammer hat den Kurs bereits mit 26 Punkten zertifiziert. Für die Durchführung des Kurses benötigen wir eine Mindestteilnehmerzahl von 17 Personen.

In diesem Online-Seminar bleibt der Inhalt des Programms im Vergleich zum Präsenzkurs unverändert. Sie können genauso ihre Fragen stellen und wir diskutieren gemeinsam, als ob wir uns alle in einem Fortbildungsraum befinden würden. Durch Ihre Zuschaltung mittels Webcam sind alle Teilnehmer sichtbar. Die Folien der Vorträge in Power Point werden bei diesem Online-Kurs direkt auf ihrem Computerbildschirm in sehr guter Auflösung sichtbar. Ebenso die Pdf´s von unseren Polysomnographie-Atlanten für die praktischen Auswerteübungen. Die gemeinsamen und individuellen Auswerteübungen zur Schlafstadienanalyse, Arousalanalyse, Analyse respiratorischer und motorischer Ereignisse machen wir wie gewohnt ausführlich und gemeinsam am Bildschirm. Auch einen MSLT werden wir gemeinsam auswerten. Darüber hinaus lernen Sie die Elektrodenmontage ausführlich kennen. Das Handout mit allen Vorträgen bekommen Sie vor der Veranstaltung nach Hause per Post zugesandt.

Was benötigen Sie, um an der Fortbildung im interaktiven virtuellen Klassenzimmer teilzunehmen?

Einen Internetzugang und eine Webcam mit Mikrofon. Die meisten Laptops haben dies bereits integriert. Ansonsten ist eine Webcam mit Mikrofon für wenige Euro leicht zu erwerben oder einfach von Freunden auszuleihen. Alternativ können Sie auch mit einem Headset arbeiten, benötigt aber weiterhin eine Webcam. Sie bekommen von uns vor der Veranstaltung einen Link mit Anleitung, wie Sie das Programm „Zoom“ unkompliziert auf Ihren Rechner herunterladen und unser virtuelles Klassenzimmer betreten können.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bequem von zu Hause aus von diesem innovativen Angebot Gebrauch machen würden. Sie haben darüber hinaus keine Kosten für Anreise und Übernachtung.

Für Donnerstag, den 1. Oktober 19:00 Uhr schalten wir Ihnen optional für eine Stunde einen Testzugang frei. In diesem Rahmen können Sie die Funktionalität ihres Zugangs prüfen und im Bedarfsfall hätten Sie noch ausreichend Zeit das Problem zu lösen. Ich möchte aber betonen, dass es sich um ein sehr unkompliziertes Vorgehen handelt, welches von jedermann leicht zu bedienen ist.

Wir freuen uns in der aktuellen Krisensituation Ihnen dieses innovative Fortbildungsangebot machen zu können und freuen uns auf Ihre Zusage. Entsprechend unseren AGBs erstatten wir allen angemeldeten Personen, die nicht an dem interaktiven Webinar im virtuellen Klassenzimmer teilnehmen möchten oder eine Umbuchung auf den Präsenzkurs vom 22.-24.11.2020, den bereits bezahlten Betrag zurück und/oder stornieren die Anmeldung.

Für weiterführende Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr

Dr. Hans-Günter Weeß

Akademie für Schlafmedizin

Durchführung und Auswertung der Polysomnographie: Präsenzseminar

32 Fortbildungspunkte

(Wissenschaftliche Leitung: Dr. Hans-Günter Weeß, Interdisziplinäres Schlafzentrum, Klingenmünster)

Veranstaltungsbeschreibung

Im Rahmen dieses 3tägigen Seminars werden die grundlegenden Kenntnisse für die Durchführung und Auswertung der Polysomnographie erarbeitet. Dabei wird neben der Vermittlung theoretischer Kenntnisse besonderer Wert auf die praktische Einübung theoretischer Inhalte gelegt.
Neben der Einübung der klassischen Auswertekriterien der AASM für die Schlafstadienanalyse, die Arousalanalyse, die Auswertung respiratorischer, motorischer und kardiologischer Parameter liegt ein weiterer Schwerpunkt auf der Elektrodenmontage, Verstärkereinstellungen und Handhabung der klassischen Polysomnographiegeräte. Die Änderungen zu den Auswertekriterien nach Rechtschaffen und Kales (1968) werden ausführlich dargestellt.

Am Ende der Veranstaltung sind Sie in der Lage selbständig Polysomnographien durchzuführen und auszuwerten.

Weitere Informationen zum Kursablauf entnehmen Sie bitte dem Programm (61 kB).

Das Seminar ist von der Ärztekammer Rheinland-Pfalz mit 34 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Kosten: 470,00 €. In der Kurskombination mit "Diagnose und Therapie der Schlaf-Apnoe" als BUB-Kurs: 420,00 €.


Termine:

Ort Präsenzveranstaltung:
Seminarzentrum Vinzentius Krankenhaus, Cornichonstraße 4, 76829 Landau

Termine:
  • 24.-26.04.2020 (Online-Kurs)
  • 09.-11.10.2020 (Online-Kurs)
  • 20.-22.11.2020 (Präsenzveranstaltung)

Beginn erster Tag: 9:00 Uhr
Ende letzter Tag: 13 Uhr

Für alle Termine noch ausreichend freie Plätze verfügbar!

zur Anmeldung ...