Slider_01

Slider_BW

Header_04

Header_05

Header_06

Header_07

Header_08

Header_11

Header_13

Unsere Fortbildungen:

Aufgrund der aktuellen Infektionslage und auf Wunsch unserer Teilnehmer bieten wir viele Kurse kurzfristig als Online-Seminare im virtuellen Klassenzimmer an. Die von uns bereits durchgeführten Online-Kurse wurden von den Teilnhemern sehr positiv bewertet. Mancher Teilnehmer fand diese Art der Fortbildung sogar besser als die Präsenzveranstaltung.

Stimmen der Teilnehmer:

Ich bin sehr beeindruckt von diesem Kurs. Zum ersten Mal habe ich an einem virtuellen interaktiven Fortbildung-Kurs teilgenommen und das war eine tolle Erfahrung.

Super Ausbildungsmaterial trotz außergewöhnlicher Bedingungen, sehr angenehmes Lernen. Echt top, Gerne wieder!

Das mit dem Film für die Elektrodenmontage fand ich eine super Idee!

... Ich persönlich bin der Meinung sogar mehr mitgenommen zu haben, als ich es von Präsenzveranstaltungen erlebt habe. Man ist etwas näher dran, mittendrin in dem Vortrag und hat viel weniger ablenkende Einflüsse als im Hörsaal. Ich bin begeistert! ...

Herzlichen Dank für die sehr effektive Veranstaltung

Vielen Dank für das Online Seminar. Meine Mitarbeiter waren sehr zufrieden.

Der Kurs Diagnostik und Therpie von Schlafstörungen in der Praxis (19 Fortbildungspunkte) vermittelt Basiswissen zur Behandlung von Schlafstörungen. In diesem Kurs werden die Diagnostik und Therapie der häufigsten schlafmedizinischen Störungsbilder ausführlich dargestellt. Dazu zählen die Insomnien, die schlafbezogenen Atmungsstörungen, das Restless-Legs Syndrom, aber auch seltenere Erkrankungen, wie die Narkolepsien und Parasomnien. Besonderer Wert wird auf die Tagesschläfrigkeitsdiagnostik zur Beurteilung von Arbeitsfähigkeit- und Fahrtauglichkeit gelegt. Die Organisation und wirtschaftliche Verantwortung hat Frau Thiele inne (Ihre Anmeldung leiten wir weiter). Bitte beachten Sie die zusätzlichen Online-Termine für die Durchführung im virtuellen Klassenzimmer.

Der Kurs "Durchführung und Auswertung der Polysomnographie" (32 Fortbildungspunkte) vermittelt die grundlegenden Kenntnissse zu den Durchführungs- und Auswertekriterien der AASM, der DGSM und der Kriterien nach Rechtschaffen & Kales (1968). Nach dem 3tägigen Kurs sind die Teilnehmer in der Lage selbstständig Polysomnographien durchzuführen und nach o.g. Kriterien auszuwerten. Bitte beachten Sie die Online-Termine für die Durchführung im virtuellen Klassenzimmer.

In dem Kurs "Diagnostik und Therapie der Schlaf-Apnoe" (22 Fortbildungspunkte) werden die aktuellen diagnostischen, differentialdiagnostischen, pathophysiologischen und therapeutischen Kenntnisse und Strategien bei der Behandlung des gesamten spektrums von schlafbezogenen Atmungsstörungen in einem 2tägigen Kurs kompakt vermittelt.

Der Kurs Diagnostik und Therapie der Schlaf-Apnoe vermittelt gemeinsam mit dem Kurs Durchführung und Auswertung der Polysomnographie diagnostisches Wissen zu typischen schlafmedizinischen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden. Beide Kurse gemeinsam gelten als BUB-Kurs der jeweiligen Ärztekammern und führen zur Erlangung der Abrechnungsziffer 30900. Darüber hinaus werden alle Kenntnisse vermittelt um die Ziffer 30901 nach GOÄ abrechnen zu können.
In beiden Kursen werden die apparate-medizinischen Grundlagen und Auswertungsmethoden von Polygraphie und Polysmnographie auch anhand praktischer Geräte-Kunde vermittelt. (zusammen 57 Fortbildungspunkte)

In dem neu konzipierten Kurs "Crashkurs Auswertung Polysomnographie und Polygraphie" (15 Fortbildungspunkte) erlernen Sie innerhalb von 2 Tagen mit insgesamt 10 Ausbildungsstunden die praktische Auswertung von Polysomnographien und Polygraphien. In einem kleinen Kurs mit maximl 25 Teilnehmern üben wir gemeinsam mittels Videobeamer Polysomnographien und Polygraphien bei unterschiedlichen Störungsbildern nach den jeweils aktuellen Regeln der AASM rasch und effizient auszuwerten. Dabei gehen wir flexibel auf den Kenntnisstand der jeweiligen Teilnehmer ein. In kurzen "Auswerteregel-Repetitorien" wiederholen wir dort, wo bei den Teilnehmern Lücken sind, die jeweils aktuellen Auswerteregeln der AASM in Form von Kurzvorträgen und Workshops. Bitte beachten Sie die zusätzlichen Online-Termine für die Durchführung im virtuellen Klassenzimmer.

Alle vier Kurse bereiten umfassend auf die schlafmedizinische Praxis in Klinik und Niederlassung vor. Es werden alle wesentlichen inhaltlichen Voraussetzungen für die Prüfung zum Arzt für Schlafmedizin oder zur Erlangung der Abrechnungsziffern 30900 und 30901 behandelt.

Überblick alle Kurstermine in 2020:

Durchführung und Auswertung der Polysomnographie (470 €)

24.-26.04.2020 (vor der Prüfung QN Somnologie der DGSM am 9. Mai 2020)
9.10.-11.10.2020 (Online-Kurs);
20.-22.11.2020 (Präsenzveranstaltung)

Diagnostik und Therapie der Schlaf-Apnoe (390 €)

6.-7-11.2020 (Präsenzveranstaltung)

Crashkurs Auswertung PSG und PG (250 €)

31.07.-1.08.2020 (Online-Kurs)

29.-30.01.2021 (Online-Kurs)

Diagnose und Therapie von Schlafstörungen (290 €)

26.-27.06.2020 (Online-Kurs)

16.-17.10.2020 (Online-Kurs)

Schlaftherapiegruppen für Patienten mit Insomnie (230 €)
Kognitive Verhaltenstherapie der Insomnie: So lernen Patienten schlafen!

13.-14.01.2020; 09.-10.03.2020

04.-05.05.2020; 31.08.-1.09.2020

12.-13.10.2020; 07.-08.12.2020